Porta Obscura

 

Release: November 28, 2008


Artists:

Carmen R. Schäfer Vocals
Ada Flechtner Vocals
Jo Lang Guitars
Fabian Merkt Keyboards & Programming
Chriz diAnno Bass
Mats Kurth Drums

Recorded at Klangschmiede Studio E, Mellrichstadt, by Markus Stock.

Mastered at Finnvox, Helsinki, by Mika Jussila.

(c) und (p) 2008 by Coronatus


Song Titel + Lyrics Running Time (min:sec)
1. Prologue

1:57

2. Exitus 4:00
3. Fallen 6:48
4. In Silence 4:22
5. Beauty in Black 4:35
6. Cast My Spell 5:10
7. In Your Hands 2:38
8. Mein Herz 3:16
9. Am Kreuz 4:37
10. Der Vierte Reiter 4:37
11. Strahlendster Erster 3:24
12. Flos Obscura (Bonus) 5:09
13. Volles Leben (Bonus) 3:52

Facts:

  • Das 2. Album der Ludwigsburger Goth-Metaller CORONATUS mit 2 Frontfrauen
  • Limitiertes Digipak mit 2 (!) Bonus Tracks
  • Produziert von Markus Stock (The Vision Bleak, Eisregen, Transilvanian Beat Club) im Tonstudio E
  • Mastering von Mika Jussila im Finnvox Studio (Nightwish, Children of Bodom, Sonata Arctica etc.)
  • Mit Frontfrau Carmen R. Schäfer (Illuminate, Gastmusikerin bei Brainstorm etc.)
  • Album Artwork und Photos von Katja Piolka (Sinner, Primal Fear, Elis, Edenbridge etc.)
  • Hervorragende Verkaufsergebnisse für Debut Album „Lux Noctis“
  • Ganzseitige Schwerpunkt Anzeigenkampagne im Metal Hammer, Rock Hard und Heavy (Dezember Ausgaben)
  • Poster und Autogrammkarten verfügbar zu den Release Parties und für Verlosungen!
  • Marketing Kampagne im November u.a. MEDIA MARKT – Neue Helden
  • Massive Livepräsenz im deutschsprachigen Raum (siehe Tourdates) und Festivalauftritte